Auch Indianer feiern Geburtstag

Hallo Ihr Lieben!

Jaaaaaaa… sie hat endlich statt gefunden, die Indianerparty meines Sohnes. Nachdem die Magen-Darm-Geschichte überstanden war und wir wieder aus dem Urlaub zurück gekehrt sind, konnte gestern die große Party steigen. Keine Ahnung warum, aber ich glaube, als Mutter ist man immer genau so aufgeregt, wie das eigentliche Geburtstagskind. Naja, wir haben den Indianeransturm gestern alle gut überstanden 🙂

Die Einladungen habe ich mit meinem Sohn zusammen gemacht – ganz klar waren die Federn mit den passenden Stanzen aus dem Winterkatalog (und zur Zeit noch zu haben im Restbestand) dafür herhalten:

MFG_9466

 (man erkennt sofort, dass ich dieses Bild gemacht habe…)

MFG_9467

Die Einladungen sind mit dem Envelop-Punch-Board gemacht. Einfach einen Umschlag in der gewünschten Größe stanzen (das hat das Geburtstagskind selber übernommen!), eine Banderole als Verschluss darum und in die Mitte einen Einleger mit dem Text. Gestempelt hat auch mein Sohn – selber machen, macht am meisten Spaß!

Das Stempelset „Geburtstagswunsch“ ist aktuell nicht mehr erhältlich, was ich persönlich sehr bedauere, denn ich finde es ist ein Set, was man immer wieder verwenden kann. Der gekleckste Hintergrund stamm aus dem Set Gorgeous Grunge (S. 165, ab 23,95€) – fantastisch und für jede Gelegenheit geeignet. Habe ich ja bereits mehrfach gezeigt.

Für den Kartenkorpus habe ich die Farbe „Wildleder“ benutzt, der Einleger ist Flüsterweiß, die Banderole besteht aus Papier von der Sale a Bration 2014 und dem bestickten Satinband (S. 207, 10,95€). Die Farben der Federn sind Farngrün und Petrol. Für die Party habe ich das ganze dann noch mal aufgegriffen und die Schaumküsse mit der gleichen Bandarole als „Indianerkopfschmuck“ versehen. Hier sind die Federn in Curry Gelb und Savanne gestempelt.

MFG_0207

MFG_0204

Diese Idee habe ich bei irgendjemandem im Netz gefunden, wenn ich sie wieder entdecke, werde ich sie hier nennen 🙂

MFG_0202 MFG_0206

Gebastelt haben wir dann jeder ein Stecken-Indianer-Pferd, damit man anschließend ausreiten konnte um einen Schatz zu suchen…

MFG_0217MFG_0224MFG_0251

Selbst wenn es am Anfang unter Jungs den einen oder anderen gibt, der nicht so richtig vom Basteln begeistert ist, sie lassen sich doch alle mit reißen. Jeder durfte im Anschluss sein Pferd behalten und somit hatten sich die Kids ihre Mitgebsel selber gemacht. Dieses Pferdchenset stammt aus dem Katalog von Jakoo – hier findet man eigentlich immer tolle Sachen für Kids zum basteln. Der Preis ist auch immer ok.

Die Indianer schlichen sich schließlich nach draußen auf die Schatzsuche. Vor den Wölfen musste man sich hüten, als man Beeren (im Januar :-)) im Baum entdeckte…

MFG_0304

Die Beeren waren Weintrauben und wurden in der Tat „verschlungen“ 🙂 500m Wegstrecke machen halt hungrig!

MFG_0305

Schließlich fanden die kleinen Indianer auch noch den richtigen Perlen und Süßigkeiten-Schatz. Der wurde stolz zurück in das Tipi geschleppt und dort aufgeteilt.

Geschafft 🙂

Erlebnis Kindergeburtstag 2015 überlebt und ein glückliches Kind ins Bett gebracht. So viel zu Geburtstag zu Hause feiern 🙂 Was mir dabei am Wichtigsten ist, dass es vielleicht eine kleine, bleibende Erinnerung ist und ein wenig Spaß gemacht hat. Die eine oder andere sehr liebe Rückmeldung dazu habe ich bereits bekommen und das bestärkt mich darin, auch nächstes Jahr die Aufregung in Kauf zu nehmen und etwas in der Art erneut zu planen. Auch, wenn es dann vielleicht eine Sommerparty wird – als Januarkind würde er ja sonst nie in den Genuß einer richtig tollen Gartenparty kommen. Mal sehen, welches Motto uns dann einfällt 🙂

Ich wünsche euch eine schöne Woche und feiert schön Karneval! Alaaaaaaf

Advertisements

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s