Es wird pink…

Ich habe mich mal an eine seeeeeehr mädchenhafte Farbe gewagt… Ihr seht PINK! Ich liebe ja Filz und meine Kindergartentasche kommt anscheinend ganz gut an, denn so zwischendurch kommt immer mal wieder ein Auftrag ins Hause Späth geflattert. Diesmal war ich ja ganz besonders gespannt, denn zunächst wollte ich der Mama, die diese Tasche in Auftrag gab, diese Farbe ausreden… Naja, ein Hintergedanke dabei ist gewesen, dass dieser Filz einfach sehr teuer ist und ich größere Mengen abnehmen muss, damit es sich für mich überhaupt lohnt. Aber… ich bin ja nicht so der Pink-Fan und ich hatte ehrlich Angst vor dieser Farbe und davor, was ich bloß mit diesem Rest dann anfangen sollte. Doch seht selber:

MFG_0429

MFG_0430

MFG_0431

Ich finde, es ist eine fantastische Farbe und ich freue mich wahnsinnig darauf, den Rest zu verarbeiten. Ob ich die Ergebnisse dann verkauf, oder selber behalte… wir werden es sehen!

Die Kindergartentasche war so gewünscht: Eine Wimpelkette, Namen und ein Cupcake! Wundervoll – ich hoffe, die beschenkte kleine Maus ist zufrieden mit ihrem Geschenk. Der Name ist freihand gestickt mit meiner Maschine. Ich mag diese Technik sehr gerne, da man einfach alles damit sticken kann. Auf dickem Filz (hier habe ich 3mm reinen Wollfilz benutzt – teurer, aber jeden Cent wert, sehr schöne Qualität) läßt es sich wunderbar sticken. Auch wenn meine liebe und gute Pfaff aufgrund meiner groben Handhabung (man sollte vorsichtig mit seinen Lieblingsstücken umgehen!!!) etwas verzogen ist, näht sie immer noch fast alles reibungslos. Filz ist leider nicht ganz einfach zu nähen – mehr als 2 Lagen 3mm Dicke sollte man damit nur seeeeeeehr vorsichtig nähen. Daher schwitze ich immer extrem, wenn ich eine Tasche in der Art mache, ob meine Maschine das aushält und vernünftig näht. Aber möglicherweise kommt mal eine andere ins Haus.

MFG_0427

Unverkennbar… es ging um einen 3. Geburtstag. Eigentlich sollte die 3 und der Cupcake auch aufgenäht werden, aber da es ein gestrickter Bolero ist, habe ich davon abgesehen und es nur aufgeklebt mit Bügelvlies. Funktioniert wunderbar und hält zumindest für die Feier.

MFG_0425

Zu guter Letzt gab es noch eine Wimpelkette – natürlich in Pink. Der Name ist wieder mit Bügelvlies fixiert, die Buchstaben sind durch die Big Shot gekurbelt mit dem Stampin up Alphabet, welches leider nicht mehr erhältlich ist.

So, ich hüte das Bett und versuche endgültig meine drecks Erkältung zum Teufel zu jagen – entschuldigt bitte den Ton, aber da kann man doch langsam wütend werden. Ich hoffe, euch geht es allen besser!!!

In diesem Sinne, habt noch eine schöne Woche,

liebe Grüße,

Marion

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s