Blockhaussauna

DIY Gartensauna: erledigt

Ihr Lieben!

Heute bin ich stolz darauf, euch unser bisheriges Endresultat des Projektes Gartensauna zu präsentieren!!!


Es fehlen noch der Wasserfall links am Saunahaus, welcher das Rohr ersetzen wird. Die Abschlussleisten aus Alu für die Dachkanten warten nur noch auf die Verklebung, dann ist es tatsächlich soweit fertig!


Ein kleines Sumpfbeet habe ich noch von meinen Männern aus Restholzstücken fertigen lassen, ein paar tolle Sumpfiris und Schilfgras werden spätestens nächstes Jahr den Teich erstrahlen lassen. Nen neuen Mitbewohner haben unsere Fische, neben zwei Fröschen, noch bekommen:


Die Sauna ist allesnin allem so, wie wir es uns erhofft haben. Derzeit kämpfen wir immer noch damit, das richtige Ofengitter zu bekommen, was langsam etwas bizarr anmutet, da man uns zwei Mal das gleiche falsche Teil geliefert hat… nun ja, es mag auch schwer sein!

Mittlerweile haben wir den Inmenbereich noch etwas aufgemöbelt und eine neue Kelle, sowie eine Kräuterschale für über den Ofen und einen Springbrunnen für in den Ofen geholt.


Wir haben festgestellt, dass Mentholkristalle fantastisch sind. Es ist, als würde man das stärkste Fisherman’s Friend lutschen 😂😂😂 und hinterher sind die Atemwege sensationell frei.

Wir grübeln immer noch, welchen Tub wir uns zulegen sollen. Die Firma Skargards (www.skargards.de)  ist über meinen Blog auf uns aufmerksam geworden und haben mich sehr nett angeschrieben. Ich denke, es ist die sehr hochwertige Variante, die natürlich ihren Preis hat. Genau das ist zur Zeit unser Problem… wir müssen noch ein bisschen die Portokasse füllen, bevor die Entscheidung fällt. Man weiss ja auch nicht, wie intensiv das Ganze genutzt wird… Verlockend sehen von der Firma einfach alle aus. Und an einem Tag wie heute, an dem es usselig ist und die Sauna schon sehr laut ruft, wäre es sicher fantastisch, zwischen den Gängen, selbst mit Regen, einfach ins warme Fass zu steigen. Nun denn, wir werden euch an unserer Entscheidung teilhaben lassen.

Ich würde mich auch über ein paar Kommentare von euch freuen. Vielleicht habt ihr ja Erfahrung mit Hot Tubs, an denen ihr uns teilhaben lassen könntet!

So, ich schmeiss jetzt mal die Sauna an! 18 Grad und Regen im Sommer… so geht’s ja nicht!

Schnell noch ein Vorher-Nachher-Foto:



LG, Marion
PS.: das ist einer der anderen Teichbewohner 😂


Er fand’s gar nicht schlimm, dass wir so nen Baulärm veranstaltet haben!

Advertisements